Sonntag, 13. Mai 2012

52 Games #15 Kinder: Resident Evil 4

Zur Abwechslung mal ein Horror Survival zum Thema Kinder:
Resident Evil 4
 Quelle: Klick

Resident Evil ist zwar kein Kinderspiel, aber ein Kind spielt eine Rolle.
Die Story ist nämlich folgende:
Leon S. Kennedy bekommt die Aufgabe die Tochter des US-Präsidenten zu retten. Und diese befindet sich in Spanien, wo auch Zombies einem das Leben schwer machen wollen.

Als man dann Ashley Graham endlich findet, muss man diese auch wieder sicher Nachhause bringen. Nur kann einem ein Kind in solch einer Situation nicht behilflich sein.
Wenn es geht, dann kann man ihr sagen, dass sie sich in einer Kiste verstecken soll, während man den Weg durch die Zombies frei schießt, aber dann gibt es auch wieder Stellen, an denen sich Ashley nirgends verstecken kann. Wie oft hab ich da schon gesehen, wie sie auf den Schultern von Zombies weggetragen wird?
Und dann kann sie alleine weder hochklettern noch runterspringen.

Deswegen ging mir Ashley leicht auf die Nerven.
Wenn ich schon Leute eskortieren muss, dann können die mir auch ein wenig unter die Arme greifen. Wenn schon nicht mit Waffen, dann aber wenigstens selbstständig fliehen, wenn Gefahr droht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen